Meine Arbeit mit den Lenormand Karten


Ich freue mich sehr, die Karten der Madame Lenormand in meine Beratungen zu integrieren.
Seit einigen Jahren komme ich immer wieder mit diesen Karten in Kontakt und war vom ersten Augenblick an von den Bildern und der Energie fasziniert. 
Ich habe irgendwann für mich eine Legung machen lassen und schon damals juckte es mich in den Fingern selber zu den Karten zu greifen.

Anno 2017 begann ich in meiner Praxis in Liestal als Medium zu arbeiten und die Karten warteten immer noch im Hintergrund.
2020 bekam ich von einer Kollegin Lenormand Karten geschenkt, mit den Worten: "Diese Karten wollen zu Dir!" ;-)
Anfang 2021 sah ich dann einen Film von Ines Grauwiler auf YouTube, wo sie ihre Arbeit mit den Lenormand Karten präsentierte und erklärte.

Das war der Moment, wo ich mich entschied die Ausbildung mit den Lenormand Karten zu beginnen. Mit Ines habe ich eine sehr kompetente und herzliche Begleitung für meinen Weg gefunden und bin sehr dankbar dafür.
Die Arbeit mit den wunderbaren Karten bereiten mir riesige Freude und ich bin begeistert mit ihnen zu wirken.
Ich arbeite mit den Karten energetisch und medial verbunden. Das bedeutet, dass ich mich einerseits mit der Energie meines Gegenübers verbinde und auch medial mit der geistigen Welt.
So sprechen die Karten mit mir und ich darf das Gesamtbild mit Worten weitergeben.

Mein Angebot kann vor Ort in meiner Praxis gebucht werden oder aber auch telefonisch.
Ausserdem biete ich Kurzlegungen mit Sprachnachricht auf Whatsapp an, diese dauern nicht länger als 20 Minuten und können sehr gut bei ganz konkreten Fragen zu einem Thema gebucht werden.

Eine einstündige Beratung kostet 150 Franken.
Die Erstberatung kostet pauschal 150 Franken, auch wenn sie länger als eine Stunde dauert.
Die Whatsapp Kurzberatungen kosten 70 Franken.